Netzwerk­bil­dung und inter­dis­zi­pli­nä­rer Wissenstransfer
Associa­ted Young Researchers

Associa­ted Young Researchers

Associa­ted Young Resear­chers erhal­ten Sachmit­tel für ihre Forschungs­pro­jekte. Sie dürfen darüber hinaus an ausge­wähl­ten Veran­stal­tun­gen und am Weiter­bil­dungs­pro­gramm teilnehmen.

   

Name

Maximi­lian Ammenwerth

Insti­tu­tion

Max Planck Insti­tute of Quantum Optics

Projekt

Reali­sie­rung eines Quanten­pro­zes­sors auf der Basis von Strontium-Rydberg-Atomen

Link zum Projekt

Name

Felix Full

Insti­tu­tion

Univer­si­tät Würzburg

Projekt

Chirale Organo­bor PAKs für Anwen­dun­gen in organi­scher Elektronik

Link zum Projekt

Name

Lena Nitsch

Insti­tu­tion

Max-Delbrück-Centrum für Moleku­lare Medizin

Projekt

Klonale Dynami­ken in der humanen Hämatopoese

Link zum Projekt

Name

Pauline Kautz

Insti­tu­tion

Max-Delbrück-Centrum für Moleku­lare Medizin

Projekt

Von mitochon­dria­len Genoty­pen zu Phäno­ty­pen mittels single-cell multi-omic

Link zum Projekt

Name

Dr. Shu-Jen Wang

Insti­tu­tion

Techni­sche Univer­si­tät Dresden

Projekt

Neuar­tige Anwen­dun­gen mit organi­schen thermo­elek­tri­schen Modulen

Link zum Projekt