5. Juni 2020
Anhörung im Bundes­tag mit Antje Boetius
© Hector Fellow Academy

Im Rahmen eines öffent­li­chen Fachge­sprächs sprach Antje Boetius als Sachver­stän­dige im Bundestag

Wissen­schafts­kom­mu­ni­ka­tion ist wichtig, um die oft abstrakte und schein­bar alltags­ferne Forschung für ein breite­res Publi­kum versteh- und nachvoll­zieh­bar zu machen und so einen Dialog zu fördern. Trotz ihrer Wichtig­keit ist Wissen­schafts­kom­mu­ni­ka­tion bisher wenig insti­tu­tio­nell verankert.

In einem öffent­li­chen Fachge­spräch des Ausschus­ses für Bildung, Forschung und Technik­fol­gen­ab­schät­zung im Deutschen Bundes­tag zum Thema „Stärkung der Wissen­schafts­kom­mu­ni­ka­tion“ am 27. Mai 2020 betonte Hector Fellow Antje Boetius als Sachver­stän­dige die Notwen­dig­keit der Absiche­rung insti­tu­tio­nel­ler Wissen­schafts­kom­mu­ni­ka­tion abseits von Projektförderungen.

Wissen­schafts­kom­mu­ni­ka­tion sei ein „Teil der Leistung von Wissen­schaft“ und müsse entspre­chend als Element des Wissen­schafts­trans­fers geför­dert werden, so Boetius. Dabei müsse der Fokus der Förde­rung insbe­son­dere auf die Nachhal­tig­keit und Langfris­tig­keit liegen. Der Redebei­trag von Hector Fellow Antje Boetius beginnt in der Aufzeich­nung ab Minute 10:21.

Neben der Förde­rung inter­dis­zi­pli­nä­rer Forschung und Vernet­zung von Spitzen­for­sche­rIn­nen aus den MINT-Fächern verfolgt die Hector Fellow Academy auch das Ziel, Forschung zu vermit­teln. In jährli­chen Sympo­sien werden Forschungs­the­men und ihre gesell­schafts­po­li­ti­schen Impli­ka­tio­nen mit der Öffent­lich­keit diskutiert.

Das nächste Sympo­sium findet am 8. Juli 2021 im Radio-Bremen Event­stu­dio Weser­haus gemein­sam mit Hector Fellow Antje Boetius zum Thema „Expedi­tio­nen ins Unbekannte“ statt. Sie können sich hier für die Teilnahme anmelden.

Zudem veröf­fent­licht die Hector Fellow Academy Filme auf ihrem YouTube-Kanal, die die Forschung der Hector Fellows erläu­tern. Demnächst werden auf dem Kanal mehrere Filme zur Forschung von Hector Fellow Antje Boetius veröf­fent­licht werden, insbe­son­dere auch eines zum Thema Wissen­schafts­kom­mu­ni­ka­tion. Den Youtube-Kanal der Hector Fellow Academy finden sie hier.